Kindergarten

Bereits seit Mitte 1932 verfügt die Gemeinde in eigener Trägerschaft ununterbrochen über die Einrichtung Kindergarten. Die Leitung hatte in Verbindung mit einer Helferin seinerzeit die damalige Gemeindeschwester. Erst nach Wegfall der Schwesternstation bzw. Änderung der gesetzlichen Regelungen wurde 1976 die Besetzung auf entsprechend ausgebildete Fachkräfte umgestellt.

Bei zeitweiligen Überbelegungen reichte bisher die Stärke einer Gruppe aus, bei Verlegung des Jugendraumes (im Obergeschoß) und entprechendem Umbau steht Platz für eine weitere Gruppe im gleichen Haus zur Verfügung.

Nach der grundlegenden Renovierung wurde im Sommer 1988 das verspätete 50-jährige Jubiläum gefeiert. Fast alle früheren Mitarbeiterinnen waren - soweit möglich - dabei zu Gast.

Im Jahre 1998/99 wurde in weitgehender Eigenleistung der Eltern dem Gartengelände ein naturnah belassener Bereich angegliedert.

Wir betreuen in unserer Einrichtung bis zu 25 Kinder im Alter von zweieinhalb bis sechs Jahren. Unsere Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag jeweils zwischen 7:15 und 14:15 Uhr.

Sie interessieren sich für unseren Kindergarten, haben Fragen zu unserer Konzeption oder wollen sich einfach bei uns umschauen?

Rufen Sie uns an, unter 06727 8191 oder kommen Sie bei uns vorbei.

Wir freuen uns über ihren Besuch.